Posts Tagged ‘ Comeback ’

Umfrage: Guttenbergs Comeback


Weil damals doch Umfragen so populär waren, als Guttenberg noch populär war, dachte ich mir, machen wir doch wieder eine, natürlich wie immer objektiv, fair und fälschungssicher 😉

 

Advertisements

Guttenberg-Comeback?


http://www.spiegel.de/politik/deutschland/horst-seehofer-redet-auf-dem-parteitag-der-csu-a-862424.html

Wie nicht anders zu erwarten, versucht die CSU ihren angeblichen Goldjungen, der wohl noch mal 10% mehr Wähler bringen soll, zurück ins Spiel zu bringen.

Guttenberg, diese US Marionette, der seine Zeit im US Exil verbracht hat, um von einem Neoliberalen Think Tank weiter indoktrioniert zu werden: http://www.thelocal.de/national/20110930-37919.html

The Washington-based Centre for Strategic and International Studies (CSIS) announced Thursday that Guttenberg was joining the organization as a „distinguished statesman.“

Das CSIS ist ein rechter, neokonservativer Think Tank. Guttenberg soll der deutschen Politik als Heiland und Erlöser verkauft werden und dann, als Kanlzer in 10 oder 20 Jahren, Deutschland komplett nach Neokonservativen US Interessen ausrichten.
Was man nur hoffen kann, ist, dass die bayrische Bevölkerung NICHT die CSU wählt, solange Seehofer an diesem Blender und Betrüger fest hält.

Guttenberg wurde überführt und nur weil man in der CSU glaubt, das sein angeblich gutes Aussehen, seine Abstammung als Adliger und sein freches, vorwitziges Auftreten bei den Wählern gut ankommt, holt man sich ein Neokonservativen Agenten in die Partei, der dazu noch ein überführter Betrüger ohne Einsichtsvermögen ist. Damit schadet man doch jeglicher Glaubwürdigkeit der Politik, wenn man solche Gestalten wieder zurück holt. Gibt es in der CSU sonst niemanden, das man diese Gellocke zurücken holen muss?

Wird die CSU da von US Geldern gekauft, um Guttenberg wieder in die Politik zu bringen? Oder ist die deutsche Bevölkerung tatsächlich so blöd, so einen Blender und Betrüger noch mal zu wählen?

Ich hoffe es nicht.