Waffenruhe in Libyen


Wow, das ging fix.

Gaddafi erklärt Waffenruhe in Libyen.

Da sieht man, dass man auch einen Despoten zum einlenken bewegen kann. Zumindest schlachtet er seine Bevölkerung im Moment nicht weiter ab.

Aber, wie geht es jetzt nun weiter?

Kann man überhaupt eine einseitige Waffenruhe ausrufen, ohne mit den Rebellen über eine verhandelt zu haben?

Wenn die Rebellen jetzt weiter schießen werden, beruft sich Gadaffi dann auf Selbstverteidigung, obwohl die Rebellen, im Moment, wohl keiner Waffenruhe zugestimmt haben?

Und wie wird die UNO auf so einen Fall reagieren?

Fragen über Fragen …

Auf alle Fälle ist Gaddafi nicht blöd, auch wenn er verrückt ist.

Es wird auf alle Fälle spannend da unten.

Ich bin aber ziemlich sicher, dass sich die Rebellen kaum an die Waffenruhe halten werden. Immerhin haben sie ‚ja damit angefangen‘ und Gaddafi hat nur mit seinen Söldnern reagiert.

Also dürfte ein weiterkämpfen der Rebellen nichts an der Resolution ändern, egal auf was sich Gaddafi dann beruft … ich hoffe mal, dass es dann auch so sein wird, denn die Waffenruhe ist nicht rechtens.

Eine Waffenruhe gilt nur dann, wenn beide Seiten zustimmen. Man kann Verträge ja nicht einseitig beschließen. Wenn doch … gehört mir bald ganz Deutschland 😉

Advertisements
  1. No trackbacks yet.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: